Vorkehrungen zum Coronavirus

- zur Desinfektion der Hände steht beim Betreten der Praxis ein Händedesinfektionsmittel zur Verfügung

- ich trage selbstverständlich während der ganzen Zeit der Therapiesitzung eine Maske

- die Klienten sind laut aktuellen Informationen des BAG nicht verpflichtet, eine Maske zu tragen (Link hier) . Falls sie es bevorzugen, eine Maske zu tragen, können sie das selbstverständlich tun. Bitte in diesem Fall die Maske selber mitnehmen. 

- für Gespräche wird der Mindestabstand von 1.5 m gewahrt.

- die Termine setze ich mit Zwischenzeiten an, sodass kein Kontakt zwischen Klienten entsteht

- für die Hygiene im Raum werden die nötigen Vorkehrungen (Desinfektion, Lüften) getroffen

-bitte melden Sie sich ab, wenn Sie grippale Symptome haben